Filtern Vergleichen
Preis Marke

Zusätzliche Festplatten für alle Multimedia-Inhalte

Im Home-Entertainment-Center sammeln sich mit der Zeit grosse Mengen Inhalt an. Da sind die vielen Tausend Digitalfotos, der man geknipst hat, die komplett digitalisierte Musiksammlung und vor allem die vielen aufgezeichneten Spielfilme und Serien aus dem Fernsehen. Wenn man bedenkt, dass ein Spielfilm von zwei Stunden Länge in Full-HD-Qualität mindestens 2,5 Gigabyte Speicher braucht, wird klar, warum die Festplatten am heimischen PC bzw. im Netzwerk ständig voll sind. Es ist aber überhaupt kein Problem, die Kapazität mit externen Festplatten aufzustocken.

Festplatten in verschiedenen Grössen

Der übliche Desktop-PC verfügt meist über eine integrierte Festplatte mit 500 GB oder einem TB. Davon belegen Betriebssystem und Anwendungsprogramm leicht 250 GB, sodass für Daten nur noch 250 bzw. 750 GB übrig bleiben. Das kann bei grösseren Content-Sammlungen schon knapp werden. Externe Festplatte zum Anschluss per USB werden mit 500 GB, 1000 GB (= 1 Terabyte) oder 2000 GB angeboten. Die Preise sind entsprechend gestaffelt. Relativ jung sind externe Festplatten, die nach dem RAID-Prinzip zwei oder drei Platten mit je 2000 GB bündeln.

Mehr Funktionen für externe Festplatten

Die meisten externen Festplatten der namhaften Hersteller verfügen mindestens über eine Backup-Automatik. Das heisst: Wenn aktiviert, zieht die entsprechende Software regelmässig und im Hintergrund ein Backup der internen Festplatte des PCs. Externe Festplatten steigern übrigens nicht nur die Speicherkapazität für multimediale Inhalte, sondern können auch für den Datenaustausch grösserer Mengen verwendet werden, weil sie transportabel sind und an jedes Gerät mit einem USB-Anschluss angedockt werden können.

84.– CHF989.– CHF
84.– CHF989.– CHF
6.358.9
6.358.9
1 GB512 GB
1 GB512 GB
00
00

ElectronicPartner Schweiz AG (Expert)
Industriestrasse 6
8305 Dietlikon

044 805 96 66
info@electronicpartner.ch